Unsere Konfliktlotsen werden professionell von Frau Pöllman, M.A. ausgebildet.

 

Aufgaben der Konfliktlotsen:

 

Die Konfliktlotsen helfen Mitschülern, die in einem Konflikt stehen, miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Dabei soll die Konfliktbeteiligten selbst eine Lösung für ihren Konflikt finden.

 

 

Was musst Du im Konfliktfall tun?

 

Wichtig ist:

 

  •    Gehe freiwillig zu den Konfliktlotsen.
  •    Sei bereit, offen darüber zu reden, warum der Konflikt besteht.
  •    Rede bitte niemals außerhalb des Konfliktlotsenraums über das, was dort besprochen wurde.

Nur dann kann es eine erfolgreiche Lösung geben!

 

 

Die Konfliktlotsen sind in den Pausen in der Mensa am Konfliktlotsentisch zu finden.

 

 

Wie läuft die Konfliktlotsen-Hilfe ab?

 

  •    Konfliktlotsen ansprechen, Termin ausmachen
  •    Gesprächsregeln besprechen
  •    Alle Beteiligten stellen den Konflikt aus ihrer Sicht dar.
  •    Gründe für den Konflikt finden.
  •    Lösungen suchen und absprechen
  •    Lösung aufschreiben und später überprüfen

 

 

Was kann nicht besprochen werden?

 

  •    Lehrer-Schüler-Konflikte
  •    Mobbing
  •    Gewalt, wie z.B. schwere Schlägereien
 

 

 

Galerie   Ganztagsklassen   Lernwerkstatt   M-Klassen   Ü-Klasse   Hausaufgabenbetreuung  Mittagsbetreuung   SCHULLEBEN